Beschreibung

Ein Rucksack voll Hoffnung - für Münster e.V. ist ein Verein junger Münsteraner:innen, der sich seit 2014 für die Belange von Bedürftigen in unserer Stadt einsetzt. Für unsere Geschäftsstelle suchen wir ab dem 01.05.2024 eine:n Werkstudent:in (10 Stunden/Woche) für die Abwicklung des Tagesgeschäftes.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben

Deine Hauptaufgaben bestehen aus...

  • kommunikativen Tätigkeiten (Betreuung des Diensthandys, der info@-Mailadresse, der Social-Media-Kontaktanfragen, Repräsentant des Vereins bei Events etc.)
  • Managements der Vereinsräumlichkeiten und -mitteln (Verwaltung der Vereinsräumlichkeiten am Domplatz, Vereinsautos etc.)
  • buchhalterische Tätigkeiten (Sammeln der Belege, Überweisungen etc.)
Qualifikationen / Anforderungen
  • Arbeitsbeginn: 01.05.2024
  • Immatrikulation an einer anerkannten Hochschule, vorzugsweise noch zwei Jahre Reststudiendauer
  • Einarbeitung ab April 2024
  • ausgezeichnete Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • hohe digitale Kompetenz (MS Word, Excel, Powerpoint, Slack, Instagram, Google Drive)
  • Verfügbarkeit für mind. 10 Arbeitsstunden pro Woche
  • darüber hinausgehende Bereitschaft für ehrenamtliches Engagement
Leistungen der Anstellung
  • vergütete Mitarbeit in einem jungen, dynamischen Verein mit gemeinnützigem Zweck
  • bestehendes Team aus ehrenamtlich Engagierten im Verein
  • werkstudentische Kolleg:innen in anderen Vereinsbereichen
  • flexible Arbeits- und Urlaubszeiten
  • abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld (Begegnung mit Gästen, Teamtreffen, Kontakt zu Spender:innen, Pressetermine usw.)

Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von BIPoC, LGBTQIA*-Personen und Menschen mit Behinderung.

Start Anstellung
01.05.2024
Industrie / Gewerbe
Soziales
Arbeitsort
Domplatz 8, Münster, 48143, Deutschland
Basislohn
€540 Monatlich
Close modal window

Vielen Dank für Deine Bewerbung!

Wir werden uns zeitnah bei Dir melden...